Get Adobe Flash player
Ein Projekt von

logodajumablack

Tabelle Eliteliga
  SGUVP
EHC Crocodiles Kundl21150646
HC Kufstein21150643
HC Falcons Woodone 21140740
WSG Wattens Pinguins21130840
SC Hohenems21130840
EC Zirl20801225
SV Silz 193022601618
SPG Feldkirch / Lustenau2100210
Nächster Spieltag
This current season is over!
Partner

cslogo

Tiroler Eishockey Verband

logovehv  

 

Facebook Fanbox
In Gedenken

 

logoinmemoriam

 

Besucherstatistik
      1.157.822Besucher gesamt: 
      77Besucher heute: 
      151Besucher gestern: 
316,40Besucher pro Tag: 
Start Eliteliga News Auch Kufstein stellt auf 2:0

Die Kufstein Dragons feiern im zweiten Spiel der Best-of-five Halbfinalserie gegen die Falcons aus Brixen einen 4:2 Erfolg und können nun am Dienstag den Finaleinzug fixieren. 

Die Gastgeber kamen dabei besser ins Spiel und hatten zu Beginn auch mehr Tormöglichkeiten. Sottsas brachte die Südtiroler in der 13. Minute im Powerplay auch mit 1:0 in Führung. Die Kufsteiner wurden aber immer stärker und drei Minuten vor Drittelsende erzielte Schopf auch den 1:1 Ausgleich. Im Mittelabschnitt hatten dann aber die Dragons mehr vom Spiel - Holst und Schopf sorgten dann auch für die 3:1 Führung der Gäste aus der Festungsstadt. Spannung dann im Schlussdrittel - Sottsas sorgt schnell für den 2:3 Anschluss und das Spiel ist wieder offen. Erst Luchner sorgt dann eine Sekunde vor Schluss mit einem Empty Net Goal für die Entscheidung und den 4:3 Auswärtserfolg von Kufstein in Brixen. 

Damit haben nun auch die Kufstein Dragons am Dienstag die Möglichkeit mit einem Heimsieg die Halbfinalserie zu beenden und sich für das Finale zu qualifizieren. 

HC Falcons Woodone  -  HC Kufstein Dragons  2:4 (1:1, 0:2, 1:1)

 
Facebook!